Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
Rechtsanwalt am Schreibtisch mit Lady Justice im Vordergrund

Rechtsanwalt Jan Ulrich Feyerke

Rechtsanwalt Jan Ulrich Feyerke arbeitete nach Studium und Referendariat zunächst in einer in der Rechts- und Steuerabteilung einer StB-Gesellschaft, bevor er sich 1999 in Karlsruhe, der Residenz des Rechts (Sitz des Bundesgerichtshofs und des Bundesverfassungsgerichts) selbständig machte.

Im Jahre 2002 verlegte Rechtsanwalt Feyerke den Kanzleisitz nach Köln.

Im Jahre 2008 erfolgte die Übernahme der Rheinbacher Kanzlei Ahlers zur regionalen Erweiterung des Beratungsangebots.

Seine langjährige berufliche Erfahrung als selbständiger Rechtsanwalt schärften seinen Blick für das Wesentliche.

Eine weitere Besonderheit zur Person Feyerke ist seine Fähigkeit, über den juristischen Tellerrand hinweg zu schauen, wenn es darum geht, einen Sachverhalt mit allen Konsequenzen für die Beteiligten zu erfassen und zu interpretieren.

Diese Eigenschaft, gepaart mit seiner Geradlinigkeit, führt zu einer hohen Beratungskompetenz und zeichnet die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit seinen Mandanten aus.

Rechtsanwalt Feyerke ist spezialisiert auf die Rechtsbereiche Arbeits- und Baurecht. Der Focus liegt dabei auf der außergerichtlichen Streitbeilegung. Rechtsanwalt Feyerke nutzt hierbei seine umfangreichen Erfahrungen auf dem Gebiet der Mediation und Streitschlichtung.

Daneben helfen wir Ihnen aber auch bei Problemen im Familien-Verbraucher – und Straßenverkehrsrecht gerne weiter.

Vereinbaren Sie gerne auch außerhalb der Bürozeiten Termine mit Herrn Feyerke.